Fastenkultur - Fasten mit allen Sinnen
Fastenkultur - Fasten mit allen Sinnen

 

Liebe Solvej,

das war eine sehr gute FastenErstErfahrung mit viel Hintergrundwissen und viel Ablenkung in der Natur und mit wunderschönen kulturellen Erlebnissen (Schloß, Bergbahn, Kräuterweg etc.) Sehr einfühlsame Betreuung durch die Woche mit vielen Ernährungstipps - so dass mir fast der Kopf brummte ;-). Der Höhepunkt des Fastenbrechens war auf dem Berg - die Sonne kam gerade hinter den Wolken hervor und der erste Biß in den Apfel war grandios. Ca. 4kg waren weg und 3 kg sind es geblieben. Durch den Frischkornbrei habe ich mittlerweile mehr Energie.

Herzlichen Dank,   Tanja.

 

Der menschliche Körper ist ein Wunderwerk.

Manchmal muss man überzeugt werden, etwas auszuprobieren, was man vorher noch nicht gemacht hat.

Es war toll! Ich hätte wirklich nicht gedacht, wie leicht es fallen kann, eine Woche quasi nichts zu essen! Okay, bei den Wanderungen durch die Natur in Thüringen kamen wir auch in die eine oder andere Kleinstadt. Beim Gang über den Markt, am Rostbratwurstgrill vorbei, überschlug man kurz im Geiste, wann man wieder in eine Solche beißen Konnte/durfte.

Frühsport, Wandern, Sauna, Ernährungslehre, Kultur, eine sehr nette Fastengruppe - von mir aus hätte es noch zwei Tage länger dauern können. Aber der Apfel, bei Sonnenschein und prachtvoller Aussicht - das ruft nach Wiederholung!

Ich bin bald wieder dabei!    Jörg

 

Eine super Woche voller neuer Erfahrungen!

Das Fasten an sich fiel mir magenmäßig sehr schwer, aber als am 4. Tag mein Bauch endlich mal wieder flach war, hatte sich dieses Leid wirklich gelohnt. Nach 3 Monaten immer noch minus 2,5 Kilo! Gerne wieder!     Ines 

 

Kontakt:

S&P Fastenkultur UG (haftungsbeschränkt)

Solvej Ziegler

Telefon: +49 160 8009832+49 160 8009832

E-Mail: info@fastenkultur.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Fastenkultur - Solvej Ziegler / Impressum / Datenschutzerklärung